Folge Auto im Test auf Facebook:

VW e-up! – Der erste Volkswagen mit Elektromotor

Nachdem der Verkaufsstart des neuen Volkswagen e-up! im letzten Jahr eher zögerlich verlief, konnte der Kleinwagen in diesem Jahr einiges wieder gut machen. Durch seinen stolzen Einstiegspreis von 26.900 Euro wird der e-up! voraussichtlich jedoch keinen großen Kundenkreis erlangen.

Der Elektromotor des VW e-up!

Der Elektromotor des e-up! leistet maximal 82 PS (60 kW) und beschleunigt mit einem Drehmoment von 210 Newtonmetern in 12,4 Sekunden auf Tempo 100. Die energiesparende Dauerleistung beträgt allerdings nur 55 PS (40 kW) bei einem kombinierten Stromverbrauch von 11,7 kWh auf 100 Kilometern. Die Höchstgeschwindigkeit des Kleinwagens beträgt rund 130 km/h.

VW e-up! Heckansicht

Die Reichweite und Batterie des VW e-up!

Der Volkswagen e-up! verfügt über eine Lithium-Ionen-Batterie mit 18,7 kWh Nennkapazität und schafft so eine NEFZ-Reichweite von bis zu 160 Kilometern. Im Test schaffte der e-up! dennoch nur eine tatsächliche Reichweite von 120 Kilometern. Für den Alltag und das Stadtleben sollte die Reichweite somit ausreichen, längere Reisen sind natürlich nicht möglich. Im Vergleich zur Konkurrenz schneidet der VW e-up! nicht gut ab: Der Renault Zoe ist mit einer tatsächlichen Reichweite von 150 Kilometern etwas ausdauernder und zudem 5.200 Euro günstiger.

VW e-up!

Daheim kann das Elektroauto mit herkömmlicher 230-Volt Steckdose bei 2,3 kW innerhalb von sieben bis neun Stunden vollständig geladen werden. Mit der optionalen Wallbox kann die Ladedauer auf vier bis sechs Stunden verkürzt werden. Unterwegs hilft das optionale CCS (Combined Charging System), mit Hilfe dessen der e-up! auch an Schnellladestationen mit Gleichstrom geladen werden kann. So kommt die Batterie in nur 30 Minuten auf 80% seiner Maximalladekapazität.

Design und Technik des VW e-up!

Der e-up! hebt sich durch seine in das Lüftungsgitter integrierte LED-Tagfahrleuchten und den bogenförmigen Reflektoren am Heck von seinen Artgenossen ab. Im Innenraum informiert das portable Navigations- und Infotainmentsystem maps + more über den aktuellen Energieverbrauch und bietet zusätzlich Navigation und Multimedia-Funktionen an. Mit der Car-Net e-Remote App kann sich der Fahrzeughalter bequem mit seinem Smartphone über den Fahrzeugstatus informieren oder die Klimatisierung regeln.

VW e-up! Innenraum

Technische Daten des VW e-up!

Modell Volkswagen e-up!
Leistung 60 kW / 83 PS
Drehmoment 210 Nm
Beschleunigung von 0-100 km/h 12,4 Sekunden
Höchstgeschwindigkeit 130 km/h
NEFZ-Reichweite 160 km
Durch. Verbrauch 11,7 kWh/100km
CO2 Emissionen 0 g/km
Basispreis 26.900 Euro