Folge Auto im Test auf Facebook:

Alfa Romeo startet 2014 mit der neuen Giulia

Ein knackiges Kurzheck, neue eigene Motoren, unvergleichlich moderner Stil: Alfa Romeo bringt 2014 seine legendäre Giulia zurück. Dank neuem Modulsystem wird es die rassige Limousinen Dame zukünftig auch als Kombi geben. Auch sonst gibt Alfa Romeo wieder richtig Gas, geplant sind bis ins Jahr 2016 fünf neue Modelle. ​Den Anfang macht 2014 die Giulia. Wie Volkswagen setzt auch Alfa Romeo in der Produktion auf ein Modulsystem. Das lässt Vierzylinder Turbomotoren bis 300 PS zu, Front- und Allradantrieb sowie diverse moderene elektronische Assistenzsysteme (Notbremssystem, Abstandstempomat uvm.) werden auch an Bord der neuen Modelle zu finden sein. ​Der Preis dürfte bei ca. 30.000 Euro starten.​

Die neuen Alfa Romeo Modelle jetzt in der Gallerie anschauen.