Folge Auto im Test auf Facebook:

Die BMW 6er Reihe erhält Anfang 2015 ein Facelift

Die Münchener haben nun endlich die dritte Generation der BMW 6er Reihe vorgestellt. Die drei Fahrzeuge, das BMW 6er Coupé, das BMW 6er Cabrio und das BMW 6er Gran Coupé, werden Anfang nächstem Jahres mit einem Facelift auf den Markt kommen.

Mit der neuen BMW 6er Reihe möchte der Münchener Automobilhersteller neue Maßstäbe im Oberklasse-Segment setzten. Wie auch der neue BMW X6 2015, wird die 6er Reihe über eine erweiterte Serienausstattung verfügen. Hierzu gehören neben der Lederausstattung, der Ambientebeleuchtung und dem Navigationspaket Connected Drive, auch die neu entwickelten Voll-LED-Scheinwerfer.

Das Facelift hat dem BMW 6er Gran Coupé einen neuen Schliff gegeben.

Das Facelift hat dem BMW 6er Gran Coupé einen neuen Schliff gegeben.

Für den nötigen Fahrspaß sorgen eine sportlichere Abstimmung und eine verbesserte Fahrdynamik. Bei allen Modellen mit Benzinmotor wird zudem eine serienmäßige Sportabgasanlage mit schaltbaren Klappen für einen ohrenbetäubenden Sound sorgen. Die Motorenpalette wird aus Reihensechszylinder- und V8-Motoren mit BMW TwinPower Technologie bestehen.

Ausgestattet mit einer erweiterten Ausstattung und neuen Motorisierung strotzt die neue BMW 6er Reihe vor Selbstvertrauen.

Ausgestattet mit einer neuen Ausstattung und Motorisierung strotzt die neue BMW 6er Reihe vor Selbstvertrauen.

Die Bilder sprechen eine deutliche Sprache: Die neue BMW 6er Reihe überzeugt durch eine Verbindung aus Sportlichkeit, Individualisierung und Elégance. Mit einem Einstiegspreis von knapp 76.000 Euro wird der neue BMW 6er 2015 allerdings weiterhin kein Schnäppchen sein. Weitere Details werden im nächsten Monat auf der Detroit Motor Show bekannt gegeben. Wir halten euch auf dem Laufenden.