Folge Auto im Test auf Facebook:

Der neue Fiat 500 Cult mit 105PS TwinAir Turbo

Mit dem Fiat 500 Cult ergänzt der italienische Automobilhersteller seinen wohl erfolgreichste Modellreihe. Der neue Frauenheld wird mit 77kW ergo 105PS und eine Höchstgeschwindigkeit von 188 km/h das Straßenbild beflügeln. Äußerlich hat sich bei dem beliebten Kleinwagen lediglich die Anzahl der angebotenen Lackierungen geändert, im Innenraum bezaubern fortan neue Sitzbezüge aus Stoff und Leder, sowie ein 7-Zoll TFT-Monitor, welcher das bisherige analoge Tacho ersetzt.

Das Topmodell des Fiat 500S soll zur Markteinführung im Mai 2014 mit einer gehobenen Grundausstattung für 16.500 Euro ab Werk erhältlich sein und spricht somit ein stilbewusstes, finanzstarkes Klientel an. Im Preis inbegriffen sind beispielsweise die Bluetooth-gesteuerte Freisprechanlage Blue&Me für Mobiltelefone, eine Klimaautomatik, sowie je nach Ausstattungsvariante 15- oder 16-Zoll Leichtmetallräder.

fiat-500-cult-cockpit Schon gewusst? Der Fiat 500 ist europaweit der beliebteste Kleinwagen, alleine im Jahr 2013 wurden in Europa und Afrika über 163.000 Fahrzeuge abgesetzt. Laut einigen Expertenmeinungen wird insbesondere das Cabriolet des Cult ein Verkaufsschlager des Sommers 2014 werden. Die Lieblingsfarbe wird trotz der neuen Vielfalt mit Lattementa Grün oder Italia Blau, bei Rot bleiben.