Folge Auto im Test auf Facebook:

Der Lexus GS 450h

Mit seinen 61.500 Euro ist der Lexus GS 450h nicht gerade billig. Dafür kann das Hybridmodell jedoch mit Komfortabilität und einer luxuriösen Ausstattung dienen. Lexustypisch fühlt der fahrer sich als ob er über der Straße schweben würde, so sanft gleitet der Wagen dahin. Auch der Hybridantrieb ist vom feinsten in diesem Wagen: Lautloses, elektronisches Anfahren, brummender V6-Antrieb für zügige Strecken. 5,5 Liter Super verbraucht der Lexus GS 450h in der Stadt- das kann sich sehen lassen!