Folge Auto im Test auf Facebook:

MINI Superleggera Vision – Tradition und Moderne vereint

Der englische Automobilhersteller Mini und der italienische Karosseriehersteller Touring Superleggera machen mit dem Mini Superleggera Vision gemeinsame Sache. Das Meisterwerk verbindet Tradition und Moderne in einem klassischen Roadster: Zwei Sitze, keinerlei Dach oder Verdeck. Angetrieben wird der Sportwagen durch einen Elektro-Motor, weitere Details hierzu sind bisher nicht bekannt.

Der Fokus des Roadsters sollte ohnehin deutlich mehr auf dem klassisch, sportlichen Design liegen. Die langgezogene Motorhaube, der lange Radabstand und die von Hand geformte Karosserie werden dem einen anderen Autoliebhaber das Herz in die Hose rutschen lassen. Ob, wann und zu welchem Preis der neue Mini Superleggera Vision auf dem Markt erscheinen wird, ist bisher unklar.

Mini Superleggera Vision