Folge Auto im Test auf Facebook:

Rückruf BMW 5er und 6er wegen Brandgefahr

Der Autohersteller BMW ruft weltweit 1,3 Millionen Fahrzeuge der Baurreihe 5er und 6er zurück. Es seien falsche Batterieabdeckungen montiert worden, welches im schlimmsten Fall zur Brandentzündung führen kann.

Der bayrische Autohersteller BMW ruft alle 5er und 6er der Baujahre 2003 bis 2010 in die Werkstätten. Wenn auch nur in seltenen Fällen, wurde die Batterieabdeckung falsch montiert, welches zu Bordnetzstörungen, Probleme des Anlassers, sowie in sehr seltenen zu Verschmorungen oder Brand führen kann. Laut des Automobilherstellers sind weltweit ca. 1,3 Millionen Fahrzeuge betroffen. In Deutschland müssen rund 290.000 Autos zum kostenlosen, halbstündigen Werkstattaufenthalt, bei welchem die Batterieabdeckung überprüft, und bei Bedarf ausgewechselt wird.

Quellen:
Webseite des Herstellers
Rückrufdatenbank des ADAC