Folge Auto im Test auf Facebook:

Der neue Skoda Fabia Combi III kommt im Januar 2015

Nachdem der neue Skoda Fabia bereits Anfang Oktober in Paris vorgestellt wurde, folgen nun die ersten Informationen und Bilder zum neuen Skoda Fabia Combi mit dieser Pressemitteilung. Er ist schöner, komfortabler sowie sparsamer geworden und bietet neben einem größeren und längeren Innenraum, auch ein vergrößerten Kofferraum an.

Der neue Skoda Fabia Combi ist 10 mm länger, 90 mm breiter und 31 mm flacher als sein Vorgänger.

Der neue Skoda Fabia Combi ist 10 mm länger, 90 mm breiter und 31 mm flacher als sein Vorgänger.

Der Skoda Vorstandsvorsitzende Prof. Dr. h.c. Winfried Vahland sagt zum neuen Skoda Fabia Combi: „Der neue Skoda Fabia Combi bietet die ideale Kombination aus Raum, Funktion und Emotion und punktet zudem mit modernster Technik. Ein modernes, frisches Automobil, das mit dem besten Platzangebot im Kleinwagen-Kombi-Segment beste Skoda Markenwerte verkörpert und gleichzeitig die gestiegenen Anforderungen an Connectivity und Individualisierung umfänglich erfüllt.“

Neu ist das Exterieur-Design mit einer ausdrucksstarken, emotionalen Linienführung.

Neu ist das Exterieur-Design mit einer ausdrucksstarken, emotionalen Linienführung.

Mit über 1,1 Millionen verkauften Fahrzeugen ist der Skoda Fabia Combi Marktführer seiner Klasse und wird dies dank seiner günstigen Preise vermutlich auch bleiben. Neben dem guten Preis-Leistungs-Verhältnis kann der neue Skoda Fabia Combi auch mit seinem Gewicht und Verbrauch überzeugen. Rund 55 Kilogramm hat der neue „Kombinationskraftwagen“ gegenüber seinem Vorgänger abgespeckt und kommt mit dem kleinsten 1.0-Liter MPI 3-Zylinder Motor auf 1004 Kilogramm Leergewicht. Der Verbrauch sinkt zudem um bis zu 17 Prozent und beträgt bei dem Skoda Fabia Combi GreenLine bis zu 3,1 Litern auf 100 Kilometern.

Der neue Skoda Fabia Combi ist auf Wunsch auch mit variablen doppelten Ladeboden im Kofferraum erhältlich.

Der neue Skoda Fabia Combi ist auf Wunsch auch mit variablen doppelten Ladeboden im Kofferraum erhältlich.

Was beim Gewicht gespart werden konnte, kann nun im vergrößerten Kofferraum verstaut werden. Mit rund 530 Liter verbessert sich das Kofferraumvolumen um rund 25 Liter und ist damit Spitzenreiter seiner Klasse. Mit umgeklappten Rücksitzen beträgt das Fassungsvermögen sogar bis zu 1.395 Liter, somit können neben der ganzen Familie auch größere Gegenstände mit dem Kombi transportiert werden.

Wie auch der 5-Türer, wird der Combi mit einer umfangreichen Motorenpalette der MQB-Technologie samt Euro 6 Abgasnorm erscheinen. So werden drei Benziner und drei Dieselmotoren angeboten:

  • 1.0 MPI 55 kW (75 PS)
  • 1.2 TSI 66 kW (90 PS)
  • 1.2 TSI 81 kW (110 PS)
  • 1,4 TDI 55 kW (75 PS)
  • 1,4 TDI 66 kW (90 PS)
  • 1,4 TDI 77 kW (105 PS)

Der Verkaufsstart des Skoda Fabia Combi wurde auf Januar 2015 datiert. Die genauen Preise sind allerdings noch nicht bekannt.