Folge Auto im Test auf Facebook:

Hochauflösendes multicolor Datendisplay für den BMW 3er

Die BMW Ladedruckanzeige von insidePerformance lässt sich mittels sehr attraktivem Display und Lenkradbedienung steuern. Es kann durch Konfiguration eine beliebige Lenkradtaste dafür ausgewählt werden. Das Datendisplay ist sehr übersichtlich und informiert den Fahrer über folgende Daten:

  • Drehmoment (bei 335i ist dies nur in der Performance-Version verfügbar – siehe unten)
  • Kühlwassertemperatur
  • Öltemperatur (bei Dieselfahrzeugen gibt es werkseitig keinen Sensor für Öltemp. – daher liefern wir für Dieselfahrzeuge einen externen Oltemp. Sensor mit, der einfach die Ölablassschraube ersetzt – bei Benzinern geht die Öltemperaturanzeige ohne Zusatzsensoren)
  • bei Dieselfahrzeugen ist optional eine Rußpartikelfilter-Diagnoseanzeige erhältlich (+49€ – Anzeigedaten siehe weiter unten)
  • Bordspannung
  • Geschwindigkeit (inkl. Vmax)
  • Beschleunigungsmessung 0-100 / 0-200 km/h
  • Ladedruck (nur bei 335i oder bei Diesel-Modellen)

Eine ganze Menge Fahrzeugdaten, die dem Fahrer durch dieses tolle Datendisplay auf einen Blick gezeigt werden. Der Preis von 549,00 Euro ist wirklich fair- eine erhebliche Aufwertung ihres BMWs.
Wem diese Daten noch nicht reichen, der sollte zur Performance-Version greifen. Diese ist gegen einen Aufpreis von ca. 150€ zu haben. Hier werden auch die folgenden Werte ausgelesen / ermittelt:

  • Längs- und Querbeschleunigung
  • Drehmoment
  • Leistung in PS
  • Diagrammdarstellung von PS und Drehmoment

Sofern Sie einen M3 ihr Eigen nennen können benötigen Sie eine Sonderversion, die für einen Aufpreis von 100 Euro zu haben ist. Das multicolor Datendisplay ermittelt dann zusätzlich auch noch folgende Daten: Benzindruck, Abgastemperatur (modelliert), Ansauglufttemperatur, Getriebetemperatur, Lambda vor Kat Bank 1 und 2.