Folge Auto im Test auf Facebook:

Heavy Duty, so müssen Ersatzteile sein: Besser als die Originalteile

Meyle HD: Ersatzteile vom Kaliber „Heavy Duty“. Der Name ist mehr als Programm, denn Meyle HD steht für Ersatzteile, die stabiler sind als die Originalteile. Wie kann das sein? Durch die verkürzten Entwicklungszyklen oder zu engen Kosten- und Materialvorgaben sind die Teile, die der Hersteller verbaut nicht immer optimal. Die Folge sind viele Rückrufaktionen und ein frühzeitiges Ausfallen der Serienbauteile. Dieser Schwachpunkt der Hersteller ist Meyle HD’s Ansatzpunkt: Ihre Ersatzteile sind durch technische Innovationen deutlich optimiert. Das Produktprogramm umfasst Ersatzteile für PKW, LKW, sowie Transporter.

Beispielsweise tut jeder PKW Besitzer gut daran, beim nächsten Bremsenwechsel auf die Bremsscheiben und PD- Scheiben, sowie die Bremsbelagsätze von Meyle HD zurückzugreifen. Es lohnt sich, denn die Teile sind aus hochwertigeren Materialien oder haben eine bessere Gummi-Metallgeometrie und sind somit robuster und langlebiger als die des Erstausrüsters. Wer so zuverlässige Teile baut, der darf auch den Mund schon mal ein wenig voller nehmen. So wirbt Meyle in seiner Anzeigenkampagne mit 4 Jahren Garantie auf alle HD-Teile. Und Meyle legt noch einen drauf: Sollten Material- oder Fertigungsfehler auftreten, übernimmt Meyle sogar die Reparatur oder gegebenenfalls den Ersatz des beanstandeten MEYLE Produktes. Wenn Produkte den höchsten Qualitätsnormen genügen, wie es die HD Teile von Meyle tun, dann sind diese Garantiezusagen durchaus gerechtfertigt.

Sie tragen zu Recht das Gütesiegel „MEYLE-HD-Quality“ sowie den Zusatz „/HD“ (Heavy Duty) in der Teilenummer. Kurzgesagt: Meyle HD bietet einfach die bessere Lösung.