Folge Auto im Test auf Facebook:

Bußgeldkatalog: Rote Ampel überfahren 2015

Im vergangenen Jahr wurden in Deutschland wieder einmal tausende Rotlichtverstöße begangen, welche dokumentiert und per Bußgeldbescheid geahndet wurden. Genau Zahlen hierfür sind allerdings nicht bekannt, da der Rotlichtverstoß mit einigen anderen Verstoßarten in der Statistik unter Vorfahrtsverstößen zusammengefasst wird. Dennoch werden auch in diesem Jahr die Polizei und Ordnungsämter mit mobilen und stationären Rotlichtüberwachungsmaßnahmen nach Rotsündern Ausschau halten.

Wenn doch einmal eine rote Ampel überfahren wird und der Rotblitzer auslöst, kann es schnell teuer werden. Da der Rotlichtverstoß als schwere Verkehrsordnungswidrigkeit gilt, werden Bußgelder in Höhe von bis zu 360 Euro, zwei Punkte in Flensburg und ein einmonatiges Fahrverbot verhängt. Die genauen Sanktionen hängen von der schwere des Vergehens ab, welche in zwei Kategorien unterteilt werden: Den einfachen und den qualifizierten Rotlichtverstoß.

Der Unterschied zwischen einfachem und qualifiziertem Rotlichtverstoß

Ein einfacher Rotlichtverstoß liegt vor, wenn die Rotphase beim passieren der Lichtsignalanlage kürzer als eine Sekunde (zuzüglich geringfügiger Messtoleranz) andauerte. Laut dem Bußgeldkatalog werden bei dieser „einfachen“ Verkehrsordnungswidrigkeit eine Bußgeld in Höhe von 90 Euro fällig und dem Punktekonto in Flensburg ein Punkt hinzugefügt. Dauerte die Rotphase hingegen länger als eine Sekunde an, wird von einem qualifizierten Rotlichtverstoß gesprochen, welcher deutlich härter bestraft wird. Die Strafe hierfür beträgt mindestens ein Bußgeld in Höhe von 200 Euro, zwei Punkte in Flensburg und ein einmonatiges Fahrverbot. Sollte bei dem Überfahren der roten Ampel zusätzlich eine Gefährdung oder eine Sachbeschädigung entstanden sein, erhöht sich das drohende Bußgeld auf bis zu 360 Euro. Die genauen Strafen beim Rotlichtverstoß kannst du in dem Bußgeldkatalog 2015 finden oder mit dem Bußgeldrechner ermitteln.

Bußgeldkatalog: Rote Ampel überfahren 2015

Tatbestand Bußgeld Punkte Fahrverbot
Rote Ampel überfahren 90 Euro 1
… mit Gefährdung 200 Euro 2 1 Monat
… mit Sachbeschädigung 240 Euro 2 1 Monat
Rote Ampel überfahren (länger als 1 Sekunde) 200 Euro 2 1 Monat
… mit Gefährdung 320 Euro 2 1 Monat
… mit Sachbeschädigung 360 Euro 2 1 Monat