Folge Auto im Test auf Facebook:

Allradlenkung im neuen 911 (991) Turbo

Der neue Porsche 911 (991) Turbo soll mit einer Allradlenkung ausgerüstet werden. Auf diese Weise wollen die Entwickler ein deutlich verbessertes Handling erreichen. Turbo fahren wird so noch deutlich mehr Spaß machen. Der Allradantrieb bleibt wie gehabt Serie. Der Bi-Turbo V6 konnte seine Leistung von 500 auf 530 PS steigern. Gegen Aufpreis ist auch ein PDK-Getriebe lieferbar. Bei soviel Sportlichkeit ist die Allradlenkung keinesfalls fehl am Platze. Denn viel Leistung muss auch kontrollierbar sein. Im Herbst 2012 wird der neue Supersportler vorgestellt. Ab Frühjahr 2014 wird die Allradlenkung dann die Turbos bei voller Beschleunigung durch die Kurven peitschen. Wir freuen uns jetzt schon auf einen ausführlichen Test.