Folge Auto im Test auf Facebook:

Dacia - Alle News, Testberichte und Ratgeber

Ist ein rumänischer Autohersteller der seit 1999 zu dem französischen Renault Konzern gehört. Der Name kommt aus der Vergangenheit Rumäniens als römische Provinz Dankien, lateinisch Dacia. Die Einführung des Logan 2004 war der eigentliche Durchbruch der Marke im preisgünstigen Auto Segment. Geplant war der Logan damals eigentlich als 5000 € Fahrzeug für den osteuropäischen Markte. Doch er setzte sich dann auch mit einem Einstiegspreis von 7.200€ auf dem Westeuropäischen Markt durch. Der Logan punktet in seinem Segment vor allen Dingen mit seiner robusten Bauart und dem großzügigen Raumangebot. Mit dem Kombi MCV und dem Nutzfahrzeug Express hat Dacia sein Angebot weiter ausgebaut. Im Jahr 2008 führte Dacia dann noch eine kompakte Schrägheckvariante namens Sandero ein. Heutzutage produziert Dacia auch schon in Indien, Russland, Marokko, Kolumbien und dem Iran.

# Billigauto

Der Dacia Citadine (Towny) startet ab 5.000 Euro

Die Preise auf dem Automobilmarkt steigen stetig. Mit dem Dacia Citadine (Towny) möchte der rumänische Automobilhersteller diesen Trend…

Dacia Lodgy

# 2012

Dacia Lodgy – Das Raumwunder für den kleinen Geldbeutel

Luxus und Gimmicks kann der Lodgy wahrlich nicht bieten. Dafür hat er aber etwas anderes: Raum. Und zwar…